Rhizomsperre

Rhizomsperre auch Wurzelsperre genannt, dient dazu um unterirdische Pflanzenteile, Wurzelausläufer einzugrenzen. Pflanzen wie Bambus, Schilf, Sanddorn, Himbeeren neigen dazu von der Mutterpflanze einige Meter entfernt neue Sprosse zu bilden und diese können sich dann auch in ungewünschten Gartenbereichen verbreiten, falls keine Rhizomsperre vorhanden ist.

Das Problem tritt erst nach ein paar Jahren, wenn keine Rhizomsperre eingebaut wurde. Die Ausläufer der Pflanzen kommen dann im ganzen Garten zum Vorschein und sind nicht mehr einzudämmen, dies führt zu großen Problemen mit Ihren Nachbarn sowie auch mit den Straßenerhaltern. Bambus kann auch Asphalt und Pflasterungen durchbrechen.

Rhizomsperren können auch nachträglich einbaut werden.
Eine Rhizomsperre sollte so eingebaut werden, dass die Pflanze sich trotz der Sperre gut entwickeln kann. Die Rhizomsperre wird ringförmig um die Pflanzen in der Erde verlegt.

Die Rhizomsperre muss sich am Ende überlappen und fest mit der Schiene und Schrauben verschlossen werden, damit auch die kleinen dünnen und jungen Wurzeln nicht hindurch wachsen können. Weiteres ist es auch wichtig das die Rhizomsperre mindestens 4 cm aus der Erde herausragt, damit keine Wurzeln die Rhizomsperre überwinden können.

Lassen Sie sich von unseren Profis eine spezielle Rhizomsperre aus Hdpe-Material  (High Density Poly Ethylen) einbauen. Das besonders resistent gegenüber Bakterien und Chemikalien ist, wie auch UV- stabil und druck- /reißfest ist.

Eine Teichfolie oder Materialien aus Bitumen werden von den Wurzeln zerstört und sind nicht dazu geeignet.

Mit der Künettenfräse werden die notwendigen Schlitze in den Boden gefräst, danach die Folie verlegt und wieder hinterfüllt.
Mit dieser luftbereiften Fräse wird fast kein Flurschaden erzeugt und somit ist auch der Einsatz in schon fertig gestellten Gärten möglich.

Wir beraten Sie gerne um auch für Ihre Pflanzen die perfekte Rhizomsperre zu finden.

 

  • Rhizomsperre Bambus
  • Verkleidete Rhizomsperre
  • Verkleidete Rhizomsperre
  • Pflege der Rhizomsperre
  • Rhizomsperre Bambus
  • Rhizomsperre fuers Beet
  • Einbautiefe fuer die Rhizomsperre
  • Einbau des Bandes
  • Einbau von Rhizomsperre
Back to top